Tiergestützte Therapie

Tiergestützte Therapie mit Therapiebegleithunden

Seit nunmehr 10 Jahren arbeiten wir in meiner Praxis mit Therapiebegleithunden. Durch die Coronapandemie und die damit verbundenen Hygienemaßnahmen kam es zu einer Unterbrechung dieser therapeutischen Arbeit.

Zudem haben unsere Hunde ein hohes Alter erreicht.

Wir danken Clemens, Enja und Chivo für ihre Begleitung und ihren Einsatz.

Mit neuen Ideen blicken wir in die Zukunft und werden die Tiergestzützte Arbeit wieder aufleben lassen.

Wir begrüßen Milan (5 Monate) in unserem Team, der sich in der Eingewöhungsphase zeitweise in der Praxis aufhalten wird und im nächsten Jahr die Therapiebegleithundeausbildung beginnen kann.

Aufgrund der vielen Anfragen von Hospitanten plane ich für das Jahr 2022 Webinare zu den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von Therapiebegleithunden in der Physiotherapie.

Inhalte und Termine stelle ich in Zukunft auf meiner Homepage ein, so dass hierüber eine Anmeldung erfolgen kann.